Am See, auf dem See, Höret See
Bei strahlend blauem Himmel konnte die Jugendmusikschule Zollernalb in Kooperation mit der Stadtkapelle Schömberg am Sonntag viele gut gelaunte Gäste am Schömberger Stausee zu einem Konzert der besonderen Art, dem „Höret See“ begrüßen.  Bereits seit über 15 Jahren wird dieses Event am Ufer des Stausees und auf dem See selbst gefeiert, und auch dieses Jahr genossen wieder zahlreiche Zuhörerinnen und Zuhörer die Darbietungen der jungen Künstler. Mit „an Bord“ waren neben der Jugendkapelle Schömberg und Solisten und Gruppen der Jugendmusikschule Zollernalb und die kleinen Tanzmäuse des beats club aus Schömberg sowie die Band Contrastin der JMS.
Den Auftakt bildete unsere Jugendkapelle unter anderem mit einem Auszug aus dem Kinder-Musical „Paul der Pinguin“, das am 06. und 07. Juli 2019 zur Aufführung kommen wird.
 

Nächste Termine