Musikalische Früherziehung

In der Musikalischen Früherziehung entdecken Kinder die Welt der Musik auf vielfältige Weise. Dabei steht nicht das abrufbare Wissen
im Vordergrund, sondern das Kennenlernen, Erfahren, Empfinden und Verstehen musikalischer Grundelemente.
Schon ab drei Jahren können Kinder bei der Musikalischen Früherziehung dabei sein. Mit Tanzen, Singen, Spielen, Malen und Basteln
werden dort insbesondere Kreativität, Erfindungsgeist und Lernvermögen gefördert.

Die Stadtkapelle kooperiert bei der Musikalischen Früherziehung mit der Jugendmusikschule Zollernalb.

Nächste Termine